Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich  

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Ma rk us La so ta, Ka nzelst rasse 36, 6 5191 W iesb aden, nachfolgend fliesenbordüren.de genannt, und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt fliesenbordüren.de nicht an, es sei denn, fliesenbordüren.de hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Durch die Auftragserteilung erklärt der Besteller sein Einverständnis mit unseren Geschäftsbedingungen. 

 

2. Vertragsschluss

Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit Anklicken des Buttons [Bestellung abschicken] geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Rechnung /Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Sollte unsere Rechnung / Auftragsbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.  

 

3. Preise

Alle angegeben Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.Liefer- und Versandkosten sind nicht enthalten. Bei jedem Einkauf in unserem Online-Shop fallen zusätzlich zum Kaufpreis von Ihnen zu entrichtende Liefer- und Versandkosten an.

 

4. Versand- und Lieferkosten

Die Höhe der Versandkosten sind im jeweiligen Angebot gesondert bezeichnet. Die Höhe der jeweiligen Versandkosten erfahren Sie, wenn Sie wahlweise auf das Wort „Versand“ in der Preisangabe klicken.  

 

 5. Zahlung    

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Nachnahme (nur Bestellungen aus Deutschland) oder Barzahlung bei Abholung.  

 

 6. Eigentumsvorbehalt  

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von fliesenbordüren.de. Wird die Vorbehaltsware verarbeitet, veräußert, vermischt oder verbunden, so tritt der Besteller bei seiner Bestellung die Forderungen aus der Weiterveräußerung, Vermischung oder Verarbeitung an fliesenbordüren.de ab, und zwar in Höhe des Wertes der Lieferung.
Die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Liefergegenstände darf der Besteller weder verpfänden noch sicherheitshalber übereignen. Etwaige Pfändungen, die auf Betreiben Dritter durchgeführt werden, sind unverzüglich mitzuteilen.

 

7. Widerrufsrecht

Ist der Kunde Unternehmer (§ 14 BGB), so hat er kein Widerrufs- und Rückgaberecht gem. § 312g BGB i. V. m. § 355 BGB. Das Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB (Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können).

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht .

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (fliesenbordüren.de, Ma rk us La so ta, Ka nzelst rasse 36, 6 5191 W iesb aden, Fax 0611 - 56 11 99, E-Mail: info@fliesenbordueren.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsfomular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. Sie können dieses Formular benutzen, müssen es jedoch nicht)

An

Ma rk us La so ta, Ka nzelst rasse 36, 6 5191 W iesb aden

info@fliesenbordueren.de , Fax 0611 - 56 11 99

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) ______________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*) ______________________________________________

Name des/der Verbraucher(s) ______________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s) ______________________________________________

Datum und Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier) _________________

(*) Unzutreffendes streichen

 

8. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

9. Datenschutz

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Wir speichern Ihre Bestelldaten und senden Ihnen diese zusammen mit unseren AGB per E-Mail zu. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht über das Internet zugänglich. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht. 
Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte wenden Sie sich an folgende E-Mail-Adresse info@fliesenbordueren.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

10.. Sonstige Bestimmungen

Sollte eine Bestimmung in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Gültigkeit der übrigen Vertragsbestimmungen nicht berührt.